Hypnose - Hypnotherapie

Viele Menschen denken bei Hypnose an die Showhypnose, in der der Eindruck erweckt wird, dass sie den Hypnotisierten willenlos macht.
Doch bei der Hypnotherapie ist es genau das Gegenteil. Während das Bewusstsein ruht, man befindet sich zwischen Schlaf- und Wachbewusstsein, während Sie sich also wohl und entspannt fühlen, bekommen Sie alles mit und können jeder Zeit reagieren.
Das Unterbewusstsein jedoch ist während der Hypnose sehr aufnahmefähig und offen für Suggestionen des Hypnotiseurs.
So verbessert Hypnose die Zusammenarbeit von Unterbewusstsein und Bewusstsein.

 

So kann Hypnose Sie unterstützen bei:

  • Der Gewichtsreduktion
  • Bei Rauchentwöhnung
  • Zur Steigerung ihres Selbstbewusstsein
  • Ihrer Zielfindung
  • uvm.

Weitere Anwendungsgebiete:

  • Ängste
  • Phobien z.B Flugangst , Spinnenphobien, Höhenangst, Klaustophobie, soziale Phobie, uvm.( hier arbeite ich mit Hypnose in Verbindung mit der Fast Phobia Methode )
  • Stress und Überbelastung
  • Unruhe
  • Depressive Verstimmung
  • Schlafstörungen
  • Konzentrationsmangel
  • uvm.

Gerne beantworte ich Ihnen weitere Fragen dazu.

 

Ich bin Mitglied im "Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V."

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Andrea Salenga

Anrufen

E-Mail

Anfahrt